Jan 25

Die nächsten Spiele unserer Amateure wurden terminiert – allerdings ist wie bei den bisher erfolgten Ansetzungen zu befürchten, dass die Spiele aus “Sicherheitsgründen” (kurzfristig) verlegt werden; bitte informiert Euch immer noch einmal, ob das Spiel eventuell neu angesetzt wurde:

So. 08.02.2015 14:00 Uhr  Hannover 96 II - Eintracht Braunschweig II

Dieses Spiel wurde ins Niedersachsenstadion verlegt; die Dauerkarten für die Amateure behalten ihre Gültigkeit, der Vorverkauf für die Tageskarten läuft (auch wenn 96 dazu noch nichts auf der eigenen Homepage verkündet hat).  Weiterlesen »

Dez 23

Die Ansetzungen in der Übersicht:

22. Spieltag – Samstag, 21. Februar 2015, 18:30 Uhr: 1. FC Köln – Hannover 96
23. Spieltag – Samstag, 28. Februar 2015, 15:30 Uhr: Hannover 96 – VfB Stuttgart
24. Spieltag – Samstag, 7. März 2015, 15:30 Uhr: Hannover 96 – FC Bayern München
25. Spieltag – Sonntag, 15. März 2015, 17:30 Uhr: B. Mönchengladbach – Hannover 96
26. Spieltag – Samstag, 21. März 2015, 15:30 Uhr: Hannover 96 – Borussia Dortmund
27. Spieltag – Samstag, 4. April 2015, 15:30 Uhr: Eintracht Frankfurt – Hannover 96
28. Spieltag – Freitag, 10. April 2015, 20:30 Uhr: Hannover 96 – Hertha BSC

Alle Angaben ohne Gewähr – kurzfristige Änderungen sind bei der DFL immer möglich!

Dez 16

Seit einigen Monaten befindet sich am Weißekreuzplatz im Zentrum Hannovers ein Camp sudanesischer Flüchtlinge. Das Camp stellt eine politische Demonstration dar, mit der die Flüchtlinge für eine Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis in Deutschland sowie ihre Anerkennung als politische Flüchtlinge kämpfen. Andernfalls sind sie von Abschiebung und Existenzlosigkeit in überlasteten Drittstaaten bedroht. Sie sind entschlossen, diesen Protest solange fortzusetzen, bis ihre Forderungen erfüllt werden – auch jetzt im Winter. Leider ist es ihnen von Politik und Polizei verboten, ihre Unterkünfte am Weißekreuzplatz winterfest zu machen. Sie sind daher den Einflüssen der Witterung direkt ausgesetzt. Politik und Ordnungsbehörden sind untätig anstatt das Leid der Flüchtlinge zu mindern.

Gleiches gilt für zahlreiche Obdachlose, die auf den Straßen Hannovers leben.

Daher sind wir als Zivilgesellschaft gefragt, uns solidarisch zu zeigen. Wir als Hannoveraner können nicht die Augen verschließen, während Mitmenschen in unserer Stadt leiden. Weiterlesen »

Dez 11

Hannover Streetwear

Alle weiteren Infos findet Ihr unter www.hannover-streetwear.de!